Eselwandern im Frühling

los geht´s - Eselwandern mit Aron und Karel

Die Primeln und Leberblümchen sind schon verblüht und auch der Bärlauch ("Hundsknofl") hat  bereits seine weiße Blütenpracht verloren. Großblütige Glockenblumen, Schafgarben, Holler und Hundsrosen (Wildrosen) locken jetzt die Bienen und anderen Insekten mit ihrem Nektar. Auch das dichte grüne Blätterdach des Wienerwaldes hat sich mittlerweile geschlossen und die Waldluft ist herrlich. Auch die Tiere genießen die Frühlingsluft und immer wieder sind Rufe von Kohlmeisen, Buchfinken, Kleibern etc. zu hören.

Ob ein zweistündiger Eselspaziergang,

eine 3-4 stündige Eselwanderung, oder ein ausgedehntes Eseltrekking mit gemütlicher Pause - genießen wir mit Aron und Karel den Frühling.



Hausbesuche

Endlich ist es so weit: Wir dürfen wieder zu Euch kommen. Nach unserer langen Pause, wo wir aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen keine Seniorenheime, Spitäler, Schulen und andere öffentliche Einrichtungen besuchen durften, ist jetzt beinahe wieder "normaler" Betrieb. Die Gruppen können etwas kleiner sein und ein Gesichtsschild aus Plexiglas erhöht noch die Sicherheit Aller Teilnehmer, aber Aron und Karel freuen sich schon sehr darüber, wieder neue Freunde kennenlernen zu dürfen und viele Streicheleinheiten zu bekommen. Auch viele neue Bilder und auch "Selfies mit Esel" können wieder gemacht werden. Einige neue Fotos von den Buben bei der Arbeit und in der Freizeit sind auch schon auf unserer Fotoseite. Wir freuen uns sehr.




Gutscheine für Eselfreunde

Ob Geburtstagsgeschenk oder Osterüberraschung: natürlich bieten wir auch Geschenk Gutscheine für eine entspannende und unbeschwerte Zeit mit den beiden Eseln Aron und Karel an. Ein paar Stunden Eselwandern im Wienerwald oder Umgebung ist ein schönes und ungewöhnliches Erlebnis abseits vom Alltag.

Selbstverständlich bieten wir gerne auch für andere Anlässe und Aktivitäten (z. B. ein Eselbesuch daheim) individuell angefertigte Gutscheine an. Ein außergewöhnliches Geschenk für Eselfreunde!



Gesundheits - update

Nach und nachwerden die Bestimmungen bezüglich Covid 19 lockerer. Das bedeutet, die Eselspaziergänge, Eselwanderungen und Hausbesuche ebenso wie Natur- und Tiergestütztes Coaching / Intervention, können seit zwei Wochen wieder stattfinden. Einzelpersonen, Familien, Lebens- und Wohngemeinschaften bis zu zehn Personen, haben wieder die Möglichkeit, mit Aron und Karel im Wienerwald die Natur zu genießen. Wir Alle hoffen, dass diese positive Entwicklung weiter anhält, und wir wieder gemeinsam viele schöne, interessante und erfreuliche Erlebnisse genießen können. Wir freuen uns schon sehr drauf, viele neue Freunde kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben. Neue Fotos von uns gibt es auch. Schaut doch gleich einmal nach.