Natur und Tiere als lebenslange Begleiter

Kommunikation zwischen Karel und mir

Willkommen in meiner Welt!

 

Mein Name ist Christine Plocek.

Ich wurde am 5. März 1966 in Wien geboren.

Schon als Kind haben Tiere und Natur mich unwiderstehlich angezogen. Leider waren in der Wohnung meiner Eltern nur Meerschweinchen möglich. Mein Taschengeld und alle Geschenke habe ich in Reitstunden investiert.

Mit 20 Jahren habe ich mir endlich meinen Wunsch, mit Tieren zu arbeiten, erfüllt. Ich habe begonnen, auf einem  Vollblutarabergestüt zu arbeiten. Von dort habe ich in einen Reitbetrieb und schließlich zu englischen Vollblütern (Rennpferden) gewechselt. In dieser Zeit habe ich mir umfassende Kenntnisse über das Leben, die Bedürfnisse und den artgerechten Umgang mit Pferden und anderen Tieren angeeignet. Auch die Schönheit und Geradlinigkeit der Tiere und die Verbundenheit mit der Natur, die sich durch den täglichen Kontakt auch auf uns Menschen überträgt, habe ich kennen- und schätzen gelernt.

Aus privaten Gründen habe ich dann die aktive Arbeit mit Tieren aufgegeben. Ich habe über ein Reitsportgeschäft in den Sportfachhandel gewechselt. 

Meine Freizeit habe ich allerdings weiterhin überwiegend in der Natur und mit Tieren verbracht. Reiten, Wandern und Tauchen sind ein wichtiger Teil meines Lebens, ebenso natürlich meine Katzen.

Den Wunsch, diesen Teil meines Lebens wieder beruflich umzusetzen, habe ich aber nicht aus den Augen verloren.

 

Hier schließt sich der Kreis:

Nach meiner Ausbildung zur zertifizierten Trainerin der ÖGTT, arbeite ich nun endlich wieder mit Tieren und Menschen in der Natur!

 


Ausbildungen und Berufserfahrung

Ausbildung:

Zertifizierte Trainerin der Gesellschaft für Tier- und Naturgestützte Therapie

Lebens- und Sozialberaterin i.A.u.S.

Geprüfte Wanderführerin des Verband Alpiner Vereine Österreichs

Erfahrung:

Beruflich und privat; Arbeit und Leben mit Tieren seit ca. 35 Jahren.


ÖGTT: Trainerin für tiergestützte Intervention
Kepos Institut: Lebens- und Sozialberaterin
VAVÖ: Wanderführerin